Tradingsystemsonline

Der Produkt- und Kaufberater

HP Drucker – das gibt es zu wissen

Posted by admin on April - 27 - 2012

HP ist die Abkürzung für Hewlett Packard und wurde im Jahre 1939 gegründet. Das Unternehmen gilt als eines der Umsatzstärksten IT-Unternehmen der Welt. Bevor der erste Drucker von HP auf den Markt kam, war die Firma mit Gegenständen wie z.B. Taschenrechner, PCs usw. beschäftigt. Im Jahr 1984 wurde der erste Tintenstrahldrucker der Marke auf den Markt gebracht und im Laufe der Jahre haben sich die Drucker dieser Marke an der Spitze festgesetzt. Noch heute gelten die HP Drucker als eines der besten Drucker auf dem Markt und werden immer wieder von vielen Privaten sowie auch Gewerblichen Kunden genutzt.

Nicht nur das Technische fällt ins Auge

In einem Büro sollte nicht nur die Technische Überzeugung der Produkte passen, sondern auch ein kleiner Blickfang entstehen. Die Produktreihe setzt überwiegend auf die Farben schwarz und grau. Was die Drucker auch im Optischen Bereich zum Spitzenprodukt macht.

Einblick in die Druckerserie von HP

HP Deskjet

Die HP Deskjet Reihe ist wohl die bekannteste im Privaten Anwenderbereich. Die Drucker werden mit Unterschiedlichen Funktionen geliefert. Einige Modelle sind nur für das Reine Drucken ausgelegt und wiederum andere gelten als Multifunktionsgeräte mit Scanner, Drucker usw. Einige positiven Eigenschaften liegen im Farbmanagement. Trotz ihrem geringen Farb-/Tintenverbrach drucken diese Geräte in einer Exzellenten Farbqualität. Neue Geräte sind ebenfalls für den Geringen Stromverbrauch bekannt. Die Preisspanne ist sehr unterschiedlich und es bieten sich Produkte für das kleine sowie Große Portmanie an. Der HP Gutschein als Tipp, öfters werden unterschiedliche Gutscheine veröffentlicht mit denen einiges bei der Anschaffung gespart werden kann.

HP Officejet

Wie es der Name schon erwähnt, ist dieser Drucker für den Bürodienst geeignet. Funktionen wie Scannen, Faxen, Drucken sind in der Regel bei dieser Serie alle Integriert. Neben der Vielfalt an Funktionen zeichnet sich die Geschwindigkeit aus. Im Officebereich ist es sehr wichtig, dass mehrere Dokumente in einer schnellen Zeit gedruckt werden. Dies ist mit der Druckerreiche Office kein Problem, denn hier wird sehr viel Wert auf die Geschwindigkeit gelegt.

HP Laserjet

Genau wie die Reihe Officejet, wird hier sehr auf Geschwindigkeit gesetzt. Allerdings werden die Laserdrucker nur als Drucker angeboten und beinhalten keine Faxfunktion. Der Anwendungsbereich liegt überwiegend im industriellen Bereich. Durch die Scharfen Druckergebnisse können Technische Zeichnungen und ähnliches, sehr genau gedruckt werden.

Anschließen und los geht’s!

Bei alternativen Druckern ist der Anwender meisten dazu gezwungen unterschiedliche Treiber zu suchen damit alle Funktionen des Druckers genutzt werden können. HP Drucker sind im Prinzip universell Einsetzbar und lassen sich schnell an einem andren System anschließen, denn die Treiber werden in Sekundenschnelle installiert und oftmals ist kein Nachlegen der Treibercode oder sonstiges notwendig.

Categories: Kaufberater

Comments are closed.

Popular Posts

Tablett PCs

Das Tablett PCs ist einer der innovativste und hochentwickelte was ...

Das richtige Kostüm...

Schon wieder nähert sich der 31. Oktober und damit Halloween ...

Teekannen

Um einen geschmackvollen Tee zubereiten und warm halten zu können ...

Technik zu Knallerpreisen...

Die große Welt der Technik ist für manch einen bis ...

Geld sparen beim...

Die meisten Deutschen sind dem Leserkreis oder auch Lesezirkel schon ...